Amtliches Bulletin
Frühjahrssession 2012
Ständerat Nationalrat
Vereinigte Bundesversammlung
 
01. Sitzung / 27.02.12-16h15
02. Sitzung / 28.02.12-08h15
03. Sitzung / 29.02.12-08h15
04. Sitzung / 05.03.12-16h15
05. Sitzung / 06.03.12-08h15
06. Sitzung / 07.03.12-08h15
07. Sitzung / 08.03.12-08h15
08. Sitzung / 12.03.12-16h15
09. Sitzung / 13.03.12-08h15
10. Sitzung / 14.03.12-08h20
11. Sitzung / 15.03.12-08h15
12.9006Ausserordentliche Session.
Wiederherstellung der Glaubwürdigkeit
der Schweizerischen Nationalbank
12.3015Postulat WAK-SR.
Funktionierende Aufsicht
im Bereich
der Schweizerischen Nationalbank
05.028Bahnreform 2
09.474Parlamentarische Initiative
UREK-SR.
Flexibilisierung
der
Waldflächenpolitik
08.3512Motion Amstutz Adrian.
Weg mit der überflüssigen Bürokratie
im Gastgewerbe
11.068Europäische Landschaftskonvention.
Genehmigung
11.4091Motion Luginbühl Werner.
Phosphatmanagement
im Brienzersee
11.4133Interpellation Engler Stefan.
Sanierung
des Gotthard-Strassentunnels.
Auswirkungen
auf den Kanton Graubünden
11.4211Interpellation Bieri Peter.
Medienplatz Schweiz
09.095Jugend und Musik.
Volksinitiative
09.331Standesinitiative Zürich.
SVG. Keine Benachteiligung
von Menschen mit Mobilitätsbehinderung
bei Parkierungsvorschriften
10.409Parlamentarische Initiative
Sommaruga Carlo.
Für familienfreundlichere
Taxis
11.2010Petition Arbeitsgemeinschaft
Religionsfreiheit.
Volle Religionsfreiheit
und Gleichberechtigung
für Christen
in islamischen Ländern
11.2013Petition Jugendsession 2009.
Jugendliche und die Wirtschaftskrise.
Arbeitsbedingungen
von Praktikantinnen
und Praktikanten regeln
11.2021Petition Gesellschaft
für bedrohte Völker.
Stoppt die Wegweisung
von Asylsuchenden aus Sri Lanka
11.2027Petition Syndicom.
Mehr Mittel für die Kinder- und
Jugendförderung
12.2000Petition Kalala Jean-Claude, Zürich.
Engagement der Schweiz
zur Wahrung des Friedens
in der Demokratischen Republik Kongo
12.2001Petition Conseil National
des Congolais acquis au changement.
Achtung des Volksentscheides
bei den Präsidentschaftswahlen
von November 2011 im Kongo
12.2002Petition Conseil National
des Congolais acquis au changement.
Für eine politische Intervention
nach den Wahlen von November 2011
in der Demokratischen Republik Kongo
12.2003Petition Jugendsession 2011.
Völkerrecht
bei Volksinitiativen
12.2004Petition Vier Pfoten, Stiftung
für Tierschutz, Zürich.
Reptilienhäute aus tierquälerischer
Produktion - nein danke!
12.2005Petition Ocean Care
und weitere Organisationen.
Verbot des Handels
mit Delfinen und Walen
und keine Neubauten
von Delfinarien
12.2008Petition Jugendsession 2009.
Jugendliche und die Wirtschaftskrise.
Steuerliche Anreize für Unternehmungen,
die die Beschäftigung
von Jugendlichen fördern
12. Sitzung / 16.03.12-08h20