Zum Inhalt
Seite drucken

Seiler Hanspeter

Seiler Hanspeter Kanton Bern (BE)
  • Nationalrat
  • 30.11.1987 – 30.11.2003    

Wohnadresse

Am Schärm
Burghaldenstrasse 28
3653 Oberhofen am Thunersee

Personalien

Geboren am
09.09.1933 in Grindelwald (BE)
Bürgerorte
Bönigen (BE)
Zivilstand
verwitwet
Beruf
alt Rektor Berufsschule
Berufsschullehrer
Rektor Berufsschule
Anzahl Kinder
4

Frühere Parlamentsmandate

Kommissionen und Delegationen
04.12.1995 - 30.11.2003  Kommission für Rechtsfragen NR (RK-NR)
04.12.1995 - 30.11.2003  Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen NR (KVF-NR)
13.12.1996 - 08.10.1999  Kommission 96.091-NR (96.091-NR-NR)
30.11.1998 - 26.11.2000  Verwaltungsdelegation (VD-V)
06.12.1999 - 17.02.2000  Delegation beim Europarat (ERD-V) Stellvertreter/in
Büro
30.11.1998 - 05.12.1999  Büro NR (Bü-NR) Vizepräsident/in
06.12.1999 - 27.11.2000  Büro NR (Bü-NR) Präsident/in

Politische Ämter und Mandate

Gemeinderat von 1961 bis 1968, Gemeinde- und Gemeinderatspräsident von 1969 bis 1976, Grossrat von 1982 bis 1987; Nationalrat seit 1987, Präsidium: 1999/2000
Präsident Bildungskommission SVP; Mitglied bernische Gewerbekammer; Präsident Freilichtmuseeum Ballenberg; OK-Präsident KSF Bern 2002

Sie sind hier: Das Schweizer Parlament > Suche > Biografie