Zum Inhalt
Seite drucken

Suche - Resultate

Neue Suche RSS-Feed (25 neuste Einträge)
Vorherige SeiteSeite 1 von 1Nächste SeiteAnzahl Einträge: 6
  • Antwort/Antrag Stand
  1. 10.1106 : Löschung des historischen und kulturellen Gedächtnisses im Namen der politischen Korrektheit?

    A (Anfrage) - Baettig Dominique; Fraktion der Schweizerischen Volkspartei
    "Le Matin" vom 29. Oktober 2010 berichtet, dass die UBS den aus La Chaux-de-Fonds stammenden Architekten Le Corbusier aus ihren Werbekampagnen gekippt hat. Le Corbusier, Entwickler der "Wohneinheit", Schriftsteller und Maler, gilt jedoch als Wegbereiter des modernen Städtebaus und als visionärer Arc

    23.02.2011 Erledigt
  2. 05.3157 : Nationale Wertediskussion

    Po. (Postulat) - Donzé Walter; EVP/EDU Fraktion
    Ich ersuche den Bundesrat, eine Reihe von Werten zu definieren, die unserer Gesellschaft Sinn, Zusammenhalt und Zukunftsperspektiven gewähren. Über das Resultat dieser Evaluation soll eine breite öffentliche Diskussion stattfinden.

    03.06.2005 Erledigt
  3. 03.3167 : Öffentlichkeitskampagne zur Versachlichung der Migrationsdebatte

    Ip. (Interpellation) - Bühlmann Cécile; Grüne Fraktion
    Im Zusammenhang mit der Asyl-Initiative der Schweizerischen Volkspartei hat Bundesrätin Metzler gesagt, dass eine sachliche Information der Öffentlichkeit über die Hintergründe und Fakten der Migration nötig und vorgesehen sei. In diesem Zusammenhang möchte ich den Bundesrat anfragen: 1. Sind schon

    16.06.2003 Erledigt
  4. 02.1145 : Political correctness im EDA

    EA (Einfache Anfrage) - Mörgeli Christoph; Fraktion der Schweizerischen Volkspartei
    Mittels einer internen Ausschreibung sucht das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten auf Sommer/Herbst 2003 einen Postenchef für Atlanta. Zu den Anforderungen, die der künftige Schweizer Generalkonsul im Süden der USA beachten muss, gehört gemäss wörtlichem Ausschreibungstext das

    19.02.2003 Erledigt
  5. 98.3347 : Einsetzung einer Wertekommission

    Mo. (Motion) - Zwygart Otto; LdU/EVP-Fraktion
    Der Bundesrat wird gebeten, eine Wertekommission ins Leben zu rufen, in der verschiedene Altersstufen, soziale, kirchliche und kulturelle Gruppierungen vertreten sind, mit der Aufgabe, für das politische Handeln Grundsätze zu erarbeiten.

    16.09.1998 Erledigt
  6. 97.1116 : Die Schweiz und das Raubgold

    D.EA (Dringliche Einfache Anfrage) - Rechsteiner Paul; Sozialdemokratische Fraktion
    Ich ersuche den Bundesrat, im Hinblick auf die Londoner Goldkonferenz die folgenden Fragen zu beantworten: 1. Welche Positionen wird die Schweiz an der Londoner Goldkonferenz vertreten? 2. Wie beurteilt der Bundesrat die (Raub-)Goldgeschäfte mit Nazideutschland unter völkerrechtlichen Gesichtspunkte

    22.10.1997 Erledigt
Vorherige SeiteSeite 1 von 1Nächste SeiteAnzahl Einträge: 6
Sie sind hier: Das Schweizer Parlament > Suche > Suche - Resultate