Zum Inhalt
Version imprimable

Engelberger Edi

Engelberger Edi Kanton Nidwalden (NW)
  • Nationalrat
  • 04.12.1995 – 04.12.2011    

Wohnadresse

Stansstaderstrasse 16
Postfach 342
6371 Stans

Personalien

Geboren am
26.01.1940 in Luzern (LU)
Bürgerorte
Stansstad (NW)
Zivilstand
verheiratet
Beruf
Kaufmann
Regierungsrat
Unternehmer
Anzahl Kinder
3
Titel
-
Militärischer Grad
Oberst

Frühere Parlamentsmandate

Kommissionen und Delegationen
04.12.1995 - 05.12.1999  Kommission für öffentliche Bauten NR (KöB-NR)
04.12.1995 - 25.11.2001  Sicherheitspolitische Kommission NR (SiK-NR)
06.12.1999 - 30.11.2003  Staatspolitische Kommission NR (SPK-NR)
26.11.2001 - 30.11.2003  Sicherheitspolitische Kommission NR (SiK-NR) Vizepräsident/in
01.12.2003 - 02.12.2007  Staatspolitische Kommission NR (SPK-NR)
01.12.2003 - 27.11.2005  Sicherheitspolitische Kommission NR (SiK-NR) Präsident/in
28.11.2005 - 02.12.2007  Sicherheitspolitische Kommission NR (SiK-NR)
03.12.2007 - 11.03.2009  Staatspolitische Kommission NR (SPK-NR)
03.12.2007 - 04.12.2011  Begnadigungskommission (BeK-V)
03.12.2007 - 04.12.2011  Sicherheitspolitische Kommission NR (SiK-NR)
12.03.2009 - 04.12.2011  Kommission für Rechtsfragen NR (RK-NR)
13.12.1996 - 08.10.1999  Kommission 96.091-NR (96.091-NR-NR)
01.12.2003 - 27.11.2005  Delegation bei der parlamentarischen Versammlung des nordatlantischen Verteidigungsbündnisses (NATO) (NATO-V) Präsident/in
28.11.2005 - 02.12.2007  Delegation bei der parlamentarischen Versammlung des nordatlantischen Verteidigungsbündnisses (NATO) (NATO-V)
03.12.2007 - 04.12.2011  Delegation bei der parlamentarischen Versammlung der OSZE (OSZE-V)
03.12.2007 - 04.12.2011  Rehabilitierungskommission V (RehaKo-V)
03.12.2007 - 04.12.2011  Delegation bei der parlamentarischen Versammlung des nordatlantischen Verteidigungsbündnisses (NATO) (NATO-V) Stellvertreter/in
Büro
01.12.2003 - 02.12.2007  Büro NR (Bü-NR) Stimmenzähler/in
03.12.2007 - 04.12.2011  Büro NR (Bü-NR) Stimmenzähler/in

Politische Ämter und Mandate

Exekutive der Gemeinde: Gemeinderat in Stans von April 1972 bis April 1982, Gemeindepräsident in Stans von April 1978 bis 1982; Legislative des Kantons: Landrat von Mai 1974 bis Juni 1982, Landrats-Vizepräsident von Juni 1981 bis Juni 1982; Exekutive des Kantons: Regierungsrat von April 1982 bis April 1996, Landammann 1991/1993/1995
Vizepräsident der FDP Stans: von 1964 bis 2001
Ehrenpräsident Schweizerischer Gewerbeverband (SGV)

Vous êtes ici: Le Parlement suisse > Recherche > Biographie