Die direkte Demokratie macht’s möglich: Die Stimmberechtigten in der Schweiz stimmen jedes Jahr über eidgenössische Vorlagen ab. Für die Abstimmungen sind jeweils vier Sonntage vorgesehen.

Ob alle Abstimmungsdaten genutzt werden und welche Vorlagen zur Abstimmung gelangen, entscheidet der Bundesrat.

Aktuelle Abstimmungen

21.044
Keine Massentierhaltung in der Schweiz (Massentierhaltungsinitiative).
Volksinitiative und direkter Gegenentwurf
Verhandlungen | Argumente (PDF)

21.024
Verrechnungssteuergesetz.
Stärkung des Fremdkapitalmarkts
Verhandlungen | Argumente (PDF)

19.050

Stabilisierung der AHV (AHV 21)
Bundesgesetz über die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHVG)
Bundesbeschluss über die Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer
Verhandlungen | Argumente (PDF)

pdf