Mitglieder

 

Grundlagendokumente

Handlungsgrundsätze (PDF)Formatwechsel

Vereinbarung der FinDel und der GPDel betreffend die Oberaufsicht über den Staatsschutz und die Nachrichtendienste (PDF)Formatwechsel

Oberaufsicht über die Nachrichtendienste in der Schweiz (PDF)Formatwechsel

 

Zugewiesene Sachbereiche

Die Geschäftsprüfungskommissionen wählen aus ihrer Mitte je drei Mitglieder in die Geschäftsprüfungsdelegation (GPDel). Die Delegation konstituiert sich selbst. Die Delegation überwacht die Tätigkeit im Bereich des Staatsschutzes und der Nachrichtendienste und überprüft das staatliche Handeln in Bereichen, die geheim gehalten werden, weil deren Kenntnisnahme durch Unberechtigte den Landesinteressen einen schweren Schaden zufügen kann. Sie übernimmt weitere besondere Aufträge, welche ihr eine Geschäftsprüfungskommission überträgt. Der Bundesrat informiert die Delegation spätestens 24 Stunden nach seinem Beschluss über Verfügungen zur Wahrung der Interessen des Landes oder zur Wahrung der inneren oder äusseren Sicherheit. (Art. 53 ParlG).

 

20 Jahre GPDel

20 Jahre GPDel (Auszug aus dem Jahresbericht 2012 der GPK und GPDel) (PDF)Formatwechsel

Ursprünge der GPDel: Votum des Präsidenten der GPDel (P.-F. Veillon) im Nationalrat, 7. März 2012 (PDF)Formatwechsel

Konstituierung der GPDel im Jahr 1992 und erste Arbeiten: Votum von Ständerat C. Janiak im Ständerat vom 14. März 2012 (PDF)Formatwechsel

 

Delegationssekretariat

FunktionNameTelefon/Mail
AuskunftT +41 58 322 97 13
F +41 58 322 96 26
gpk.cdg@parl.admin.ch
SekretärinBeatrice Meli AndresT +41 58 322 97 12
Stv. SekretärIvo KreiligerT +41 58 322 94 64
Wiss. MitarbeiterinIrene MoserT +41 58 322 94 60